Organisation Innovation Booster

Management Team

Als kollegiales Gremium plant und verfolgt das Management Team des IB-CDHS die Organisation aller Aktivitäten, einschliesslich des Innovationszyklus, der Ausschreibung und der Veranstaltungen sowie aller Dienstleistungen und Einrichtungen, die den Booster unterstützen. Es stellt den organisatorischen Rahmen sicher, der es den Innovation Teams erlaubt, ihre Ideen zu entwickeln, und ernennt national anerkannte Expert:innen für das (Evaluations-)Panel. Die derzeitigen Mitglieder des Management Teams sind:

Edo Carrasco

Lead Community
Fondazione il Gabbiono

Mirian Diz

Lead Users
Care Leavers

Domenico Ferrari

Lead Strategy, Organisation & Finances
SUPSI

Patricia Jungo

Lead Community
Artiset

Frédérique Leresche

Lead Research & Development Social Work
HETS - HES-SO

Pascal Maeder

Coordination
HES-SO

Anne Parpan-Blaser

Lead Innovation
FHNW

Marco Pedrotti

Lead Research & Development Health Sciences
HE-ARC - HES-SO

Stefan Schnurr

Lead Panel
FHNW

Panel

Das Panel ist das Gremium des Innovation Booster für die Auswahl und Bewertung von Innovationsideen. Nebst einem Vorsitz besteht es aus zehn Mitgliedern. Vertreten sind Forschung, Mitarbeitende von Sozialen und Gesundheitsdiensten, Nutzer:innen, Leitungspersonen aus dem Praxisfeld, Verwaltung und Behörden. Aktuell sind Mitglied:

Vorsitz
Stefan Schnurr (Fachhochschule Nordwestschweiz)

Membres
Felix Bohn (Wohnen im Alter)
Gabriela Felder (applico)
Michael Gabathuler (Service Innovation, Office fédéral de la santé publique OFSP)
Oliver Käch (Wohnheim Dynamo)
Ingrid Kissling (Berner Fachhochschule)
Carlo Knöpfel (Fachhochschule Nordwestschweiz)
Tim Mundhenk (Kantonales Jugendamt Bern)
Peter Syfrig (INSOS)
Alexander Widmer (Pro Senectute Suisse)
n.n.